EMS Training

die Fitness Revolution

Was ist EMS

EMS ist DIE Fitness Revolution. Kein Hype der kurzlebig ist, sondern eine tatsächliche Neuerung. Die Abkürzung EMS steht für Elektro-Muskel-Stimulation und basiert auf einem körpereigenen Prinzip.

Jede Bewegung die Du machst wird durch einen bioelektrischen Impuls vom Gehirn ausgelöst. Mit EMS werden diese Impulse über eine spezielle Weste auf die Hauptmuskelgruppe abgegeben. Somit wird der Muskel aktiviert und kontrahiert.

Dadurch trainierst Du alle großen Muskelgruppen gleichzeitig. Der Fokus liegt auf Deiner Tiefenmuskulatur. Durch das gleichzeitige Training nahezu aller Muskelgruppen ist EMS so viel effektiver und wirksamer, als herkömmliches Fitnesstraining. Die Methodik nutzen Astronauten, Sportwissenschaftler und Physiotherapeuten schon seit vielen Jahren zum Muskelaufbau, zur Leistungssteigerung und Regeneration.

JETZT Dein Probetraining vereinbaren

Jetzt Kontakt aufnehmen

Vorteile für Dich

Personal Training

Dein Trainer ist ständig an Deiner Seite, motiviert, korrigiert und fordert Dich bis ans persönliche Limit. Gemeinsam erreichen wir Dein Ziel!

Dein Ziel

Es geht um Dich und Dein sportliches Ziel. Bei jedem Training steht Dein Ziel im Vordergrund. Mit EMS kannst Du dir sicher sein, dass Du es erreichen wirst!

gesunder Rücken

Die meisten Gründe für Rückenschmerzen sind muskuläre Dysbalancen in den Stabilisationsmuskeln. Durch das EMS Training werden die Tiefenmuskeln besonders angesprochen. Somit wird die Rumpfmuskulatur aufgebaut, die Dybalancen ausgeglichen und die Schmerzen können gemindert werden oder sogar komplett verschwinden.

Fit im Alltag

Ausdauertraining ist essenziel wichtig für das Herz-Kreislauf-System. Mithilfe von EMS wird die körperliche Fitness in sehr kurzer Zeit aufgebaut und gesteigert.

20Min = eine Einheit

Eine EMS Personaltrainingseinheit dauert nur 20Min. Durch die hohe Intensität ist diese Dauer ausreichend um schnell an die gewünschten Ziele zu kommen. Somit bleibt mehr Zeit für Freizeit, Familie, Freunde oder Beruf. InBalance empfiehlt 2 Einheiten pro Woche, wobei eine davon als Kraft- und die andere als Ausdauereinheit absolviert werden sollte.

Formen und Festigen

Durch den Aufbau von Muskulatur wird der Körper merklich gefestigt und eine nach dem jeweiligen Ziel gewünschte Form erzielt. Zum Beispiel starke Brust und Bizeps oder ein fester Po und Schenkel.

Ausdauer und Fitness

Durch die Kombination von Kraft- und Ausdauertraining wird Dein allgemeiner Fitnesszustand erheblich verbessert. Die Herz-Kreislauf Funktionen profitieren besonders. Zusätzlich wird durch das Cardiotraining Dein Stoffwechsel angekurbelt und die Fettverbrennung arbeitet auf Hochtouren.

Leistungssport

Mit EMS Training bist Du als Leistungssportler perfekt in der Vorbereitung, denn Du erreichst zeitsparend Deine maximale Leistungsfähigkeit. Außerdem kann EMS besonders gut nach Verletzungen unterstützen, da die verletzungsbedingten Einschränkungen berücksichtigt werden können.

Angebot/Preise

Tarif 1

unbefristet

2 Einheiten pro Woche

Beitrag/Woche: 

57€

Der Vertrag wird auf eine unbefristete Zeit vereinbart und kann jederzeit mit einer Kündigungsfrist von 3 Monaten gekündigt werden.

Tarif 2

unbefristet

1 Einheit pro Woche

Beitrag/Woche:

37€

Der Vertrag wird auf eine unbefristete Zeit vereinbart und kann jederzeit mit einer Kündigungsfrist von 3 Monaten gekündigt werden.

Tarif 3

12monats Tarif

2 Einheiten pro Woche

Beitrag/Woche:

50€

Der Vertrag wird auf 12 Monate fest vereinbart und ist nicht vorzeitig kündbar. Der Vertrag verlängert sich um weitere 12 Monate sollte er nicht 3 Monate vor Ablauf gekündigt worden sein.

Tarif 4

12monats Tarif

1 Einheit pro Woche

Beitrag/Woche:

29€

Der Vertrag wird auf 12 Monate fest vereinbart und ist nicht vorzeitig kündbar. Der Vertrag verlängert sich um weitere 12 Monate sollte er nicht 3 Monate vor Ablauf gekündigt worden sein.

Warum EMS Personal Training?

Beim herkömmlichen Training werden die Muskelkontraktionen durch Gewichte/Wiederstand ausgelöst. EMS funktioniert mit Reizstrom, dabei wird die Muskelkontraktion durch niederfrequente elektrische Impulse ausgelöst.

 
Durch konventionelles Training ist es möglich ca. 30-40% der Muskelfasern anzuspannen. (Leistungssportler erreichen bis zu 70%) Mit EMS Training können beinahe 100% der Muskelfasern angespannt werden.

 
In einem Zeitraum von nur 20Minuten werden alle großen Muskelgruppen und die Tiefenmuskulatur gleichzeitig bis zur vollen Erschöpfung trainiert. Für den gleichen Effekt müsste man sich mit Kraft- und Cardiotraining an mehreren Tagen für viele Stunden abmühen um diese Intensität zu erreichen.

 
Der Muskelaufbau steht beim EMS Training ganz klar im Vordergrund. Je mehr Muskulatur, desto besser die Stoffwechselvorgänge und dadurch auch die Fettverbrennung.

 
Nach nur vier Wochen wird die Körperhaltung und das Wohlbefinden (zB. Linderung der Rückenschmerzen) verbessert. Innerhalb von 6 Wochen wird die Reduzierung des Körperumgangs in den Problembereichen, der Kraftzuwachs und die Straffung des Bindegewebes sowie Muskelwachstum mess- und sichtbar.

SPASS AM SPORT

STARTE JETZT und vereinbare Deinen Termin

Adresse

InBalance EMS Personal Training
Hauptstraße 8
70771 Leinfelden-Echterdingen (Echterdingen)
Tel: 0711-23 16 17 42

Öffnungszeiten

Mo | Mi 13:00-19:00 Uhr

Di 8:00-13:00 Uhr

Do 9:00-11:00 und 15:00-20:00 Uhr

Fr 13:00 – 17:00 Uhr

oder nach Vereinbarung

Fragen und Antworten

  • Auf was muss ich achten?


    Beim EMS ist es (wie bei jeder anderen körperlichen Betätigung auch) wichtig, dass Du Dich gesund fühlst um Sport zu treiben.

    Du solltest nicht erkältet sein, stark übermüdet oder sonstige körperliche Einschränkungen haben.

    Allgemein sollte Deine Flüssigkeitszufuhr und Dein Energiehaushalt ausreichend sind. Also habe ausreichend gegessen und getrunken bevor Du zum Training kommst. Bitte Nie auf leeren Magen trainieren.

    Direkt nach dem Training empfiehlt InBalance eine schnell verfügbare Eiweißquelle zB. aus einem Eiweißshake oder Aminosäuren, gerne ergänzt mit Magnesium.

    Somit kannst Du dich optimal regenerieren und es findet ein schnellerer Muskelaufbau statt.

  • Warum EMS Cardio und EMS Kraft?


    Um effektiv und langfristig körperlich fit zu sein ist die Kombination aus Cardio und Kraft essenziell.

    Das Cardiotraining stärkt Dein Herz-Kreislauf-System und aktiviert die Fettverbrennung.

    Das Krafttraining sorgt für den Muskelaufbau. Je mehr Muskelmasse, desto höher Dein Grundumsatz.

  • Brauche ich Trainingserfahrung für EMS Training?


    Nein, brauchst du absolut nicht. Das EMS Training wird von einem Personaltrainer begleitet. Außerdem bekommst du eine ausführliche Anamnese über Deinen aktuellen Trainingsstand.

    Dein Personaltrainer zeigt Dir die korrekte Ausführung der Übungen, motiviert Dich und korrigiert zu jeder Zeit.

    Wir erreichen gemeinsam Dein Ziel!

  • Wird beim EMS Muskulatur aufgebaut?


    Selbstverständlich – Muskelaufbau ist DER zentrale Bestandteil von EMS Training.

    Durch die hohe Belastung beim Training passt sich Deine Muskulatur an, dies bedeutet Wachstum. Je mehr Muskulatur, desto weniger Fett.

  • Was hat Muskelaufbau mit Abnehmen zutun?


    Das ist DIE wichtigste Frage überhaupt: jeder Muskel benötigt Treibstoff um arbeiten zu können.

    Je mehr Muskeln vorhanden sind, desto mehr Treibstoff wird benötigt.

    Man spricht hierbei auch vom Grundumsatz.

    Wird mehr Treibstoff (Nahrung) verbrannt als Du zu dir nimmst, so verlierst Du an Gewicht. Außerdem wird durch den Aufbau von Muskulatur die Figur geformt und vor allem gestrafft.

  • Wie soll ich mich Ernähren?


    Die Ernährung ist ein sehr großer Bestandteil beim Erfolg durch EMS Training. Daher bietet die InBalance eine Ernährungsberatung und tägliche Betreuung an.

    Allgemein ist eine ausgewogene Ernährung für Deine Gesundheit absolut ausschlaggebend.

    Die Ernährung wird Deinem persönlichen Ziel und Deiner Lebensweise angepasst. So können wir sicher gehen, dass die Umsetzung gewährleistet ist und Du Dich zu jeder Zeit wohl fühlst.

  • Wie viele Kalorien verbrenne ich beim EMS Training? (Sind 20Min. tatsächlich ausreichend?)


    Eine wissenschaftliche Studie der Uni Erlangen im Bezug auf junge und gut trainierte Männer hat einen Kalorienverbrauch von 515kcal für 20Min. EMS Krafttraining ermittelt.

    Im Vergleich zu diesem Ergebnis gerne noch andere Verbrauchswerte für dieselbe Zeit:

    Fußball: 226kcal

    Boxen:253kcal

    CrossFit: 133kcal

    Radfahren (25km/h) 273kcal

    Schwimmen: 233kcal

    Zusätzlich gibt es beim EMS Training wie auch beim Crossfit, den Nachbrenneffekt.

    Das bedeutet, dass Dein Körper auch nach der körperlichen Leistung noch in einem höheren Verbrennungsmodus ist, als normal. Dein Stoffwechsel ist also nach dem Training noch stark aktiv.

    Selbstverständlich sind die obigen Werte Beispiele. Je nach Person können diese variieren (Geschlecht, Gewicht, Grundvoraussetzungen, …)